Deutsch
Ionenaustauscher Regeneration Wasseraufbereitungsanlagen Filtersysteme von LEYCO
Selektiv Austauscher Harz

LEYCOpure  Selektivaustauscher

Ionenaustauscher sind eines der wichtigsten Hilfsmittel zur Aufbereitung von wässrigen Lösungen. Immer höher werdende Anforderungen an die Qualität der aufzubereitenden Wässer verlangen nach immer leistungsfähigeren Ionenaustauschern und effizienteren Aufbereitungstechnologien.

Selektivaustauscher eignen sich besonders zur Entfernung von Schwermetallen aus wässrigen Lösungen, Entfernung von Borsäure und Boraten oder Helfen zum Beispiel bei der Feinreinigung von Alkalichlorid-Sole.
LEYCO pure Selektivaustauscher
Selektiv Austauscher
Selektivaustauscher für SAT-01
LEYCOpure SAT-01 ist ein schwachsaures makroporöses Kationenaustascherharz mit Iminodiessigsäuregruppen zur selektiven Bildung von Schwermetall-Kationen aus schwachsauren bis schwachbasischen Lösungen.
Zweiwertige Kationen werden in der folgenden Reihenfolge aus neutralisierten Wässern entfernt

Kupfer > Vanadium > Uran > Blei > Nikel > Kadmium > Eisen (II) > Beryllium > Mangan > Kalzium > Magnesium > Strontium > Barium > Natrium.

LEYCOpure SAT-01 hat eine Standard-Korngrößenverteilung. Durch die hervorragende chemische und mechanische Stapilität eignet es sich besonders für die folgenden Anwendungen:
    Selektivaustauscher-01 Merkmale
  • Selektive Entfernung von Schwermetallspuren aus Abwässern der Metalloberflächen Endindustrie sogar bei hoher Kalziumkonzentration
  • Wiedergewinnung von nützlichen Industriemetallen aus galvanischen Spülwässern
  • Entfernung von Metallverunreinigungen aus Prozess- und Beizbädern
  • Kozentration und Entfernung von Schwermetallen aus hydrometallungischen Lösungen
  • Entfernung von Schwermetallen aus verunreinigtem Grundwasser
 
Selektivaustauscher Harz
LEYCOpure SAT-02 ist ein schwachsaurer, makroporöser Kationenaustauscher mit chelatbildenden Iminodiessigsäure-Gruppen zur selektiven Bindung von Erdalkali- und Schwermetall-Kationen. Es ist kugelförmig, hat eine Standard-Korngrößenverteilung und eine hervorragende mechanische Stabiität. Daher ist LEYCOpure Selektivaustauscher-02 geeignet zur
    Selektivaustauscher-02 Merkmale
  • Feinreinigung von Alkalichlorid-Sole für die Chloralkali-Elektrolyse nach dem Membranverfahren: Die nach der üblichen Carbonatfällung noch vorhandenen Erdalkali-Restgehalte werden im pH-Bereich zwischen 7 und 11 entfernt.
  • Entfernung von Schwermetall-Ionen aus neutralisierten Mischabwässern in Abwesenheit von Calcium.
LEYCOpure SAT-31 gehört zur Gruppe der makroporösen, schwachbasischen Anionenaustauscher mit PolyhydroxylGruppen mit sehr hoher Selektivität zur Entfernung von Borsäure und Boraten aus Wasser. Die hohe Selektivität der komplex gebundenen Borate am Harz erlaubt eine Trennung von Borsäure aus wäßrigen Elektrolyt-Lösungen auch bei hohen Gesamtsalzkonzentrationen. Der LEYCOpure Selektivaustauscher-31 kann besonders vorteilhaft eingesetzt werden zur
    Selektivaustauscher-31 Merkmale
  • Reinigung konzentrierter Magnesiumchlorid-Lösungen von Borsäure
  • Entfernung von Spuren von Bor in der Produktion von hochreinem Wasser oder Chemikalien
Impressum   Startseite   Copyright © 2015   LEYCO Wassertechnik GmbH