Back to top
Vorheriges Produkt
Nächstes Produkt
05

Cintropur SL-CTN

Cintropur SL-CTN sind eine Baureihe von Aktivkohlefilter, welche auf der SL-Baureihe basieren und wahlweise in 3 Grundkonfigurationen mit je 2 Anschlussgrößen zur Verfügung stehen. Je nach Konfiguration kann man sich zwischen einem Einzelplatzfilter mit reiner Aktivkohelfiltration oder eben auch einem Duo oder Trio, mit einer oder 2 Vorfilterstufen, entscheiden.

Wartungsfreundlich und umweltschonend sind die CTN-Kartuschen, welche die Aktivkohle beinhalten und es ermöglichen, diese einfach zu entleeren und wieder neu aufzufüllen.

cintropur - Aktivkohlefilter
LEYCO Wassertechnik - Cintropur SL-CTN

Mehr Produktdetails

Das Sedimentfiltervlies, sowie die Aktivkohle sollten mindestens alle halbe Jahre gewechselt werden bzw. vorher, wenn sich eine Verschlechterung der Wasserqualität oder ein erhöhter Druckabfall bemerkbar machen.

Technische Daten

Technische Daten

Modell   SL 240 TE-CTN SL DUO-CTN SL TRIO-CTN
Artikelnummer   1335 1336 1337 1338 1339 1340
Arbeitsdruck  bar ¾ 1 ¾ 1 ¾ 1
Arbeitsdruck max bar 8
Betriebstemperatur max °C 12
Anschluss Eingang/Ausgang Zoll 50
Durchflussrate bei 0,2 bar Druckverlust (1) m³/h 0,5
Gewicht kg 1,12 1,87 2,62
Serienmäßige Filtermanschetten µm N/A 25 100 + 25
Breite mm 130 260 390
Höhe mm 366 366 366
  1. Werte auf Grundlage der Aktivkohlefiltration

Produkthighlights

  • Vorfilterstufe basierend auf Cintropur Sedimentfiltertechnologie
  • Kartuschenprinzip für einfacheren Aktivkohlefilterwechsel
  • kosteneffektiver Aufbau der Cintropur SL-Baureihe

Zubehör im Lieferumfang

 
Filterschlüssel
1349
1-3x Wandhalterung
1070

Verbrauchsmaterial

 
Filtervlies 25 μm
Filtervlies 25 μm
1030

5 Stk. pro Einheit

Filtervlies 100 μm
Filtervlies 100 μm
1038

5 Stk. pro Einheit

Aktivkohle 3.4 L
1117

≙ 6 Neufüllungen