Back to top
Regenerationsservice für Reinstwasserkreislaufanlagen

Der Prozess der Regeneration

Der Prozess Regeneration ist der Vorgang, bei dem Ionenaustauscher wieder betriebsbereit gemacht werden, nachdem deren Kapazitätsgrenze erreicht wurde. Man kann dies relativ einfach mit dem Aufladen eines Akkus vergleichen. Bei Enthärtungsanlagen wird dieser Prozess von der Anlage selbst mithilfe von Salztabletten ausgeführt.
Bei Vollentsalzung-Ionenaustauschern sind jedoch starke Säuren und Laugen notwendig, welche eine Regeneration innerhalb einer entsprechenden Einrichtung notwendig machen.
Die Firma LEYCO Wassertechnik betreibt eine solche Anlage zu Regeneration von Vollentsatzungs-Ionenaustauschern. Durch die Regeneration spart man sich den Austausch gegen neues Filtermaterial, was Kostenersparnis für Sie und Entlastung für die Umwelt bedeutet.
Für Materialien, die wir nicht in der hauseigenen Regenerationsanlage aufbereiten können, bieten wir Ihnen den Service des fachgerechten Austausches und Entsorgung an.

 

Full-Service

Um Ihnen den Regenerationsvorgang so einfach wie möglich zu gestalten, holen wir den Ionenaustauscher mit unseren Logistikpartnern bei Ihnen ab, bereiten diesen im Werk bei uns auf und senden diesen wieder an Sie zurück.
Sie müssen lediglich einen Auftrag platzieren und den Ionenaustauscher bereitstellen. Bis zur Größe 4000 nutzen wir eine ausgeklügelte 2-Wege-Verpackung und den Premium-Dienstleister UPS, um die Abwicklungsqualität auf ein Höchstmaß zu heben.
Gerne stellen wir auch im Vorfeld eine solche Umverpackung für Sie bereit.