Back to top
Vorheriges Produkt
11

Sonderanlagen

UO-Sonderanlagen
Beispiel einer UO Sonderanlage

Multi Akkordion Item

EDI KONZENTRATRÜCKFÜHRUNG
Um die strikten Vorgaben des Kunden zur Gesamtausbeute zu erfüllen, wurde die EDI mit einer Konzentratrückführung in die UO-Stufe ausgestattet.

MEMBRANENTGASER
Der Membranentgaser ist zwischen UO und EDI geschaltet und reduziert gelöstes CO2, um eine zusätzliche Verbesserung der Qualität des Reinstwassers zu erreichen.

UMKEHROSMOSEANLAGE
Die Umkehrosmose wurde mit High Rejection Membranen ausgestattet, um eine möglichst niedrige Leitfähigkeit im Zulauf zu der EDI zu erreichen.

EDI ELEKTRO-DEIONISATION
Die EDI reduziert Salze und Silikat weiter, um den Anforderungen des Dampfkessels zu genügen. Der Widerstand des Reinstwassers beträgt > 10 MΩ x cm.

SILIKATMESSUNG
Um die Qualität des Reinstwassers lückenlos überwachen zu können, wurde die Anlage mit einer Online-Silikatmessung ausgestattet.

POLISHER
Nachgeschaltete Mischbett-Wasservollentsalzer dienen als Polisher, um die Grenzwerte jederzeit sicher gewährleisten zu können. Sowohl Reihenals auch Parallelschaltung ist möglich.

AUSFÜHRUNG:
Redundante Sonderanlage für höchsteBetriebssicherheit bestehend aus zwei parallelen Anlagen:

  • 2 x Umkehrosmose
  • 2 x Membranentgaser
  • 2 x Elektro-Deionisation
  • 2 x Mischbett-Polisher
  • 1 x EDI Konzentratrückführung
  • montiert auf Gestell
  • Niederdruckverrohrung in PP
  • Ansteuerung durch SPS

ANWENDUNG:

  • Kesselspeisewasser für Turbinendampf, thermische Abfallverwertung

LEISTUNG:

  • 2 x 5 m³/h Reinstwasser